Sturdivant ins Spiel bringen

(sks). Heimspiel für die Gießen Pointers in der Basketball-Regionalliga: Am Samstag (18 Uhr) gastiert der SV Fellbach in der Theodor-Litt-Schule. Die Flashers präsentieren sich in starker Form.

Nach verhaltenem Saisonstart konnten Neckarstädter aus der Nähe von Stuttgart zuletzt fünf ihrer letzten sechs Spiele gewinnen. Damit hat sich der Verein in der Tabelle längst an den Pointers vorbeigeschoben: Während die Lahnstädter auf dem zehnten Platz rangieren, ist der SV derzeit Vierter. Trotzdem liegen nur vier Punkte zwischen den Kontrahenten des 13. und damit letzten Spieltags der Hinrunde.

Weiterlesen

Dezimiert geht wenig in Crailsheim

Keine gute Partie erwischten die Gießen Pointers am 12. Spieltag der Basketball-Regionalliga in Crailsheim. Ohne mehrere verhinderte Stammkräfte hieß es bei den Merlins 79:103 (42:50).

Weiterlesen

Ausfälle kompensieren

(sks). Auf mindestens drei Gießener Regio-Basketballer müssen die Pointers am Wochenende verzichten. Hoffnung macht da, dass auch Gegner Crailsheim eventuell ohne Topscorer auskommen muss.

Weiterlesen

Zu viele Einzelaktionen

(sks). In der Basketball-Regionalliga unterlagen die Gießen Pointers am Samstagabend den Gästen aus Ulm mit 71:79 (34:38). Die junge Schwaben-Auswahl führte über weite Strecken des Spiels.

Weiterlesen

Fragezeichen hinter Theilig

(sks). Nächster Gegner der Gießen Pointers in der Basketball-Regionalliga ist Ulm. Nachdem sich die Mittelhessen beim Tabellenersten Karlsruhe immerhin wacker schlugen, soll nun der nächste Sieg her.

Weiterlesen

Pointers beweisen in Karlsruhe Charakter

(sks). Beim Tabellenersten der 1. Basketball-Regionalliga aus Karlsruhe unterlagen die Gießener mit 85:103 (36:50). Ein Ex-Nationalspieler war in den Reihen der Wizards nicht zu bremsen.

Weiterlesen

Harte Nuss für Gießen Pointers

(sks). Nach dem Sieg über Mannheim bekommen es die Gießen Pointers nun mit Karlsruhe zutun. Der Tabellenführer dominiert die Basketball-Regionalliga bislang nach Belieben.

Weiterlesen

Glanzloser Pflichtsieg

(sks). Gegen offensivschwache Mannheimer durften sich die Gießen Pointes am Samstag über einen 76:63-Sieg in der 1. Basketball-Regionalliga freuen. Ohne Benjamin Kaufhold hatte die SG den Gastgebern wenig entgegenzusetzen.

Weiterlesen

Pointers müssen Kaufhold und Kuhn im Blick behalten

(sks). Vom Status Quo nicht blenden lassen wollen sich die Gießen Pointers in der 1. Basketball-Regionalliga. Zwar rangieren die Mittelhessen gegenwärtig auf Rang sieben. Bevor es gegen "Brocken" der Liga geht, soll ein Sieg über Mannheim her. Die SG gastiert am kommenden Samstag um 18 Uhr in der Gießener Theodor-Litt-Halle - und reist nach dem Überraschungssieg über Crailsheim mit viel Selbstvertrauen an die Lahn. Während Mannheim so den dritten Saisonsieg einheimste, zogen die Pointers bei wiedererstarkten Koblenzern den Kürzeren. In der Hinrunde geht es für Gießen noch gegen Topteams wie Karlsruhe oder eben Crailsheim. Ein weiterer Punktgewinn am Wochenende würde dem Team von Daniel Dörr einen vorerst sicheren Platz im Mittelfeld garantierten.

Weiterlesen

Pointers drei Viertel auf Augenhöhe

(sks). Ohne vier Spieler war für die Gießen Pointers in der Basketball-Regionalliga gegen das Topteam aus Koblenz nichts zu holen. 65:89 (27:50) hieß es am Ende in der Fremde. Knackpunkt war das zweite Viertel.

Weiterlesen

  • roth-energie
  • volksbank-mittelhessen
  • buechner-barella
  • cornus-bosch-steuerberater
  • lahn-city-car
  • pelikan-apotheken
  • printline
  • sport-point
  • aem-prosound-light
  • akropolis-restaurant
  • auto-haeuser-pohlheim
  • chris-kettner-fotodesign
  • fischer-logistik
  • gude
  • gutburgerlich
  • kuechenstudio-michel
  • lichthaus-rohrbach
  • noble-cars
  • sk-die-fachpraxis
  • velten-geruestbau