Gegen Mannheim noch Rechnung offen

(cnf). Die im Meisterschaftskampf der 1. Basketball-Regionalliga involvierten Gießen Pointers haben am Sonntag um 17.30 Uhr ihr nächstes Heimspiel in der Kleinlindener Sporthalle der Brüder-Grimm-Schule vor der Brust. Das Kostic-Team, das sich im Klassement auf Rang drei befindet, empfängt dann die SG Mannheim (9.).

Weiterlesen

Kostic-Team weiter auf Kurs

(cnf). Während die Licher Basketballer am Wochenende pausieren durften, standen die Gießen Pointers, für die allmählich der Endspurt in Sachen Meisterschaftskampf in der 1. Basketball-Regionalliga Südwest anläuft, bei der TSG Söflingen auf dem Court. Auswärts wusste das Kostic-Team einmal mehr zu überzeugen und bezwang den Rangelften klar mit 94:65 (48:32).

Weiterlesen

Unangenehme Auswärtsaufgabe

(cnf). Eine Woche nach dem wichtigen 75:63-Heimsieg gegen den Spitzenreiter der 1. Basketball-Regionalliga Südwest, die Karlsruhe College Wizards, muss der mittelhessische Tabellendritte Gießen Pointers wieder auswärts ran - am Sonntag um 16 Uhr bei der TSG Söflingen (11.).

Weiterlesen

Pointers machen Kostic »überglücklich«

(cnf). Dass die Gießen Pointers Spitzenspiele können, das haben sie erst kürzlich gegen die Licher Basketballer bewiesen. Am Wochenende zeigte das Kostic-Team eine erneut ganz starke Leistung in der 1. Basketball-Regionalliga und brachte dem Tabellenführer Wizards Karlsruhe beim 75:63 (42:38) seine erst vierte Saisonniederlage bei. Damit haben die Lahnstädter nach der 65:72-Hinspielpleite nun auch den wichtigen direkten Vergleich gegen Karlsruhe gewonnen, wenn auch haarscharf um nur einen Zähler, und den Meisterschaftskampf im Saison-Endspurt noch einmal richtig spannend gemacht.

Weiterlesen

Pointers bitten Primus zum Tanz

(cnf). Nach dem Derby-Sieg gegen die Licher Basketballer vor zwei Wochen wartet auf die Gießen Pointers das nächste Saison-Highlight in der 1. Basketball-Regionalliga Südwest. Das Kostic-Team empfängt am Sonntag um 17.30 Uhr in der Brüder-Grimm-Schulsporthalle in Kleinlinden den Staffel-Primus Karlsruhe College Wizards. Es dürfte ein oder vielleicht sogar das Schlüsselduell im Kampf um die Meisterschaft sein.

Weiterlesen

Pointers bestehen Generalprobe

(cnf). Der Höhenflug der Gießen Pointers hält an. Kurz vor dem vermeintlich vorentscheidenden Meisterschafts-Duell gegen den Regionalliga-Tabellenführer Karlsruhe College Wizards räumten die Gießen Pointers zunächst einmal die Sunkings Saarlouis aus dem Weg. Auswärts feierte das Kostic-Team einen verdienten 87:81 (51:50)-Erfolg.

Weiterlesen

Generalprobe für den Meisterschafts-Showdown

(cnf). Mit dem Rückenwind des jüngsten 90:85-Derby und Spitzenspiel-Erfolgs gegen Lich reisen die Gießen Pointers am Samstag (19 Uhr) zum Tabellenachten der 1. Basketball-Regionalliga Südwest, den Sunkings Saarlouis. Ein Sieg ist für die Mittelhessen essenziell, um für den großen Meisterschafts-Showdown am 3. März, wenn Tabellenführer College Wizards Karlsruhe zum Kostic-Team reisen wird, alles offenzuhalten.

Weiterlesen

Derby-Kracher an Pointers

(cnf). Rund 700 Zuschauer wollten am Samstagabend das mittelhessische Derby und Spitzenspiel in der 1. Regionalliga Südwest sehen: Am Ende revanchierten sich die Gießen Pointers in der Sporthalle Gießen-Ost mit einem 90:85 (46:42)-Erfolg gegen die Licher Basketballer für die vor wenigen Monaten erlittene Hinspielniederlage. Die Lahnstädter bringen sich somit in aussichtsreiche Position im Kampf um die Meisterschaft in der vierthöchsten deutschen Spielklasse.

Weiterlesen

Kostic: »Sieger dieses Spiels wird Meister«

(cnf). Es ist soweit: Am Sonnabend (19.30 Uhr) steigt in der 1. Regionalliga Südwest das bisherige Saison-Highlight aus heimischer Sicht. Dann nämlich empfangen die Gießen Pointers (4.) den Tabellendritten Lich Basketball zum Derby und Spitzenspiel. In Anbetracht des zu erwartenden erhöhten Zuschauerinteresses wurde die Begegnung extra in die Sporthalle Gießen-Ost verlegt.

Weiterlesen

Unnötige Niederlage

(cnf). Die Gießen Pointers erlitten im Ringen um die vorderen Ränge in der 1. Basketball-Regionalliga Südwest eine bitte Auswärtspleite und unterlagen beim MTV Stuttgart - nach zuletzt fünf Siegen in Serie - mit 89:93 (80:80, 39:42) nach Verlängerung.

Weiterlesen

  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_01
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_02
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_03
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_04
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_05
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_06
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_07
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_08
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_09
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_10
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_11
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_12
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_13
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_14
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_15
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_16
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_17
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_18
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_19
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_20
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_21
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_22
  • Pointers_Sponsoren_Logos_2324_31
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.