Pointers verpflichten Mazvydas Juscius

23-jähriger Litauer wird das Team auf der Point Guard Position verstärken.

Die ROTH Energie Giessen Pointers sind nochmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden und haben den Litauer Mazvydas Juscius für die kommende Saison verpflichtet. In den vergangenen beiden Spielzeiten lief Mazvydas für verschiedene Teams in der 3. Litauischen Liga auf.

Weiterlesen

Nächster Youngster an Board der ROTH Energie Gießen Pointers

Mit Jannik Semlitsch hat sich ein weiterer talentierter Nachwuchsspieler den ROTH Energie Gießen Pointers angeschlossen.

Der 18jährige Jannik Semlitsch stößt von den Löwen Braunschweig zu den ROTH Energie Gießen Pointers. In der NBBL-Mannschaft hat der 1,80 Meter große Guard eine führende Rolle gespielt. Er kann sowohl auf der Position eins als auch auf der Zwei eingesetzt werden.

Weiterlesen

Neuer Youngster an Board der ROTH Energie Gießen Pointers

Mit Tim Schneider hat sich der erste talentierte Nachwuchsspieler den ROTH Energie Gießen Pointers angeschlossen.

Tim hat das Basketballspielen beim MTV Gießen erlernt und hat sich bei der BAGM weiter entwickelt. In der JBBL und auch in der NBBL hat Tim nun für Furore gesorgt. Er gehörte jeweils zu den Topscorern des Teams und schaffte letzte Saison den Sprung in den ProB-Kader der Rackelos.

Weiterlesen

Der Kapitän bleibt an Board

Die Kaderplanung bei den ROTH Energie Gießen Pointers für die kommende Saison gehen weiter voran. So gab Mannschaftskapitän David Henke seine Zusage für ein weiteres Jahr.

Weiterlesen

Pointers verpflichten US Big Man

Branden Sheppard spielt ab kommender Saison im Trikot der ROTH Energie Giessen Pointers – Miller geht neue Wege.

Die ROTH Energie Giessen Pointers haben für die kommende Saison den US-Amerikaner Branden Sheppard verpflichtet. Das Trainergespann und das Management der Pointers reagieren somit auf den Abgang von Julian Reinwald (Idstein, 1. Regionalliga Südwest), der in der vergangenen Saison zusammen mit David Henke die Centerposition der Pointers besetzt hatte.

Weiterlesen

Der „Kämpfer“ bleibt an Board

Eine Bank im Spiel der ROTH Energie Gießen Pointers ist auch der aus der eigenen Jugend hervorgegangene 24-jährige Tobias Gansel.

Er kann sowohl auf der Position des Small Forward eingesetzt werden als auch unter dem Korb. Seine Vielseitigkeit ist sein großes Plus und macht ihn so wertvoll für das Team.

„Tobi ist ein echter Kämpfer. Er bringt viel Power mit ins Spiel und macht teamdienliche Dinge auf dem Feld, die nicht immer auf dem Bogen stehen. Wir freuen uns sehr, dass Tobi weiterhin für uns Vollgas geben wird“, freute sich Teammanager Patrick Mouchard.

Shooter Kenntemich weiterhin im Pointers Trikot

Chrissy Kenntemich spielt seit vier Jahren für die ROTH Energie Gießen Pointers.

Der 22-jährige ist vor allem als Dreierschütze eine Bank. Mit 44 verwandelten Würfen von jenseits der 6,75-Linie ist er der erfolgreichste Außenschütze der Pointers. Wenn er seinen Rhythmus findet, kann er ein Spiel im Alleingang entscheiden.

„Wenn Chrissy in Schwung kommt ist er kaum von außen zu halten. Wir freuen uns sehr, dass Chrissy weiterhin mit uns die Reise antritt und für uns auf Punktejagd geht“, freut sich Teammanager Patrick Mouchard.

Lucas Mayer weiterhin bei den ROTH Energie Gießen Pointers

Nachdem mit Daniel Dörr und Sherman Lockhart die Trainerpositionen bei den ROTH Energie Gießen Pointers für die kommende Saison geklärt sind, ist die Kaderplanung für das Regionalligateam im vollen Gang.

Mit Lucas Mayer steht die erste Weiterverpflichtung fest. Der 19-jährige Shooting Guard Lucas Mayer ist ein echtes Eigengewächs. Mit seiner Schnelligkeit und Treffsicherheit hat er in der vergangenen Saison für viel Furore in der 1. Regionalliga gesorgt. Auch in der kommenden Spielzeit setzt Headcoach Dörr wieder auf seine Spielintelligenz.

„Wir sind sehr stolz darauf, dass Lucas den Weg mit uns weiter gehen möchte. Er gibt uns viel Power und Energie auf dem Feld“, freute sich Teammanager Patrick Mouchard.

Dörr und Lockhart bleiben Pointers-Coaches

Auch in der kommenden Saison werden Daniel Dörr und Sherman Lockhart die Regionalliga- und die Oberligamannschaft der ROTH Energie Giessen Pointers als Coaches betreuen. Das Erfolgsrezept der zurückliegenden Spielzeit findet damit seine Fortsetzung. Daniel „Locke“ Dörr wird als Headcoach sich primär um das Team der 1. Regionalliga kümmern und dabei von Sherman Lockhart als Co. unterstützt werden, der darüber hinaus weiter Headcoach der Oberligamannschaft sein wird.

Weiterlesen

Open Gym

Nach den Osterferien steht die Sporthalle der Theodor-Litt Schule jeden Donnerstag von 19:00 bis 21:00 Uhr allen Spielern zur Verfügung, die sich über den Sommer auf hohem Niveau (Oberliga bis ProB) fit halten wollen. Euch erwarten strukturierte Trainingseinheiten, Drills und natürlich das Spiel 5 gegen 5.

Erster Termin ist Donnerstag, der 2. Mai. Weitersagen und vorbeikommen!

  • roth-energie
  • volksbank-mittelhessen
  • buechner-barella
  • cornus-bosch-steuerberater
  • lahn-city-car
  • pelikan-apotheken
  • printline
  • sport-point
  • aem-prosound-light
  • auto-haeuser-pohlheim
  • chris-kettner-fotodesign
  • fischer-logistik
  • gutburgerlich
  • kuechenstudio-michel
  • licher
  • lichthaus-rohrbach
  • pot
  • sk-die-fachpraxis
  • toprak-hessler
  • velten-geruestbau