Pointers sind Favorit

(lad). Manchmal kommt bei einer Sportmannschaft alles Pech zusammen, und sie läuft ihren eigenen Möglichkeiten deutlich hinterher. So ein Team ist die ACT Kassel in der 2. Basketball-Regionalliga derzeit. Und bei diesem vom Pech verfolgten Club sind die VfB Gießen Pointers am Sonntag (17.30 Uhr) zu Gast.

So steht Kassel derzeit mit nur vier Siegen tief im Tabellenkeller, und sogar gegen den mittlerweile zurückgezogenen und als Absteiger feststehenden VfL Bad Kreuznach hatte die ACT vor dessen Rückzug verloren. Vor allem bei der Wurfquote bekommen die Nordhessen kein Bein auf die Erde, denn durch eine fürchterliche Ausbeute kommt Kassel nur auf 70,1 Punkte pro Spiel. Und nachdem zuletzt bereits mit Jonas Weitzel und Pablo Tayebi die beiden wichtigsten Spieler auf den großen Positionen krank beziehungsweise verletzt ausgefallen waren, musste Kassel im letzten Spiel den nächsten Schlag hinnehmen: Aufbauspieler Marcus Bernhart, der der Kopf der Mannschaft ist und mit 18 Punkten pro Spiel gleichzeitig auch der Topscorer, verletzte sich vergangene Woche und wird wohl ebenfalls ausfallen.

Aber Gießens Trainer Dejan Kostic erwartet von seinem Team, dass es dennoch so gut vorbereitet wie möglich in die Partie geht: »Wir spekulieren nicht darauf, dass da jemand fehlt. Letztes Jahr haben wir auch schon als Tabellenführer in Kassel verloren, die damals Letzter waren. Kassel braucht einen Sieg gegen uns. Deshalb erwarte ich einen aggressiven Gegner, der alles gibt«, sagt der Coach: »Wir müssen mit Professionalität auftreten und sie nicht auf die leichte Schulter nehmen«, so der Trainer, der außer Felix Rotaru dieselbe Besetzung wie beim überzeugenden Heimsieg über Horchheim mitnehmen wird.

Quelle: Gießener Allgemeine Zeitung | 17.02.2017

  • roth-energie
  • volksbank-mittelhessen
  • buechner-barella
  • cornus-bosch-steuerberater
  • lahn-city-car
  • pelikan-apotheken
  • printline
  • sport-point
  • aem-prosound-light
  • auto-haeuser-pohlheim
  • chris-kettner-fotodesign
  • fischer-logistik
  • gutburgerlich
  • kuechenstudio-michel
  • licher
  • lichthaus-rohrbach
  • pot
  • sk-die-fachpraxis
  • toprak-hessler
  • velten-geruestbau