Rückrundenstart gegen den BBC Horchheim am Freitag

Giessen Pointers wollen Tabellenführung festigen

Zum Rückrundenauftakt der Regionalliga Südwest/Nord erwarten die VfB Giessen Pointers in einem vorgezogenen Spiel bereits am Freitagabend um 20 Uhr in der heimischen Theodor-Litt-Sporthalle den BBC Horchheim.

Im Hinspiel taten sich die Giessen Pointers recht schwer, bis der 82:78-Sieg unter Dach und Fach war. Horchheim führte im ersten Spiel der Saison zwischenzeitlich mit 13 Punkten, ehe die Pointers mit einem energischen Zwischenspurt im dritten Viertel das Zepter in die Hand nahmen und einen hart umkämpften Sieg einfuhren.

Horchheim, das mit großem Ambitionen in die Saison gestartet war, konnte seinem eigenen Anspruch bisher nur bedingt gerecht werden und liegt zurzeit lediglich auf Rang neun der Tabelle. Zu unterschätzen ist Horchheim aber keineswegs. So wurde z. B. mit Bad Kreuznach, eine der beiden Mannschaften gegen die der VfB verloren hatte, deutlich geschlagen. Allerdings wird dem BBC ihr lettischer Aufbauspieler Edgaras Pundzius fehlen, der nach einer Tätlichkeit im Spiel gegen Lich für zwei Pflichtspiele gesperrt ist.

Aber auch Pointers Coach Dejan Kostic muss nach wie vor auf die verletzten Jeremy Burright und Tobias Gansel sowie auf den Langzeitverletzten Pino Mudugno verzichten.

Ein Erfolg ist somit keineswegs vorprogrammiert.

  • roth-energie
  • volksbank-mittelhessen
  • buechner-barella
  • cornus-bosch-steuerberater
  • lahn-city-car
  • pelikan-apotheken
  • printline
  • sport-point
  • aem-prosound-light
  • auto-haeuser-pohlheim
  • chris-kettner-fotodesign
  • fischer-logistik
  • gutburgerlich
  • kuechenstudio-michel
  • licher
  • lichthaus-rohrbach
  • pot
  • sk-die-fachpraxis
  • toprak-hessler
  • velten-geruestbau