Gießen Pointers beklagen Burright-Ausfall

Die VfB Gießen Pointers wollen gegen den BC Gelnhausen in die Spur zurückfinden.

»Es ist schlimm, dass wir gegen den Tabellenletzten verloren haben, aber die spielen auch Basketball. So Tage gibt es halt, und die Saison geht weiter«, sagt Pointers-Trainer Dejan Kostic, dass er die Pleite von Kassel bereits abgehakt hat. Eine negative Auswirkung dieser Partie gibt es aber dennoch zu beklagen: Jeremy Burright verletzte sich in Nordhessen an der Schulter und wird noch mindestens zwei Wochen lang ausfallen. »Das ist ein Spieler, den man kaum ersetzen kann«, so Kostic.

VfB Gießen Pointers – BC Gelnhausen
(So., 18 Uhr, Theodor-Litt-Halle)

Aber auch ohne die Punkte des athletischen Amerikaners kann man sich auf viele Körbe freuen, zumindest wenn es nach der Wahrscheinlichkeit geht. Denn mit Gießen und Gelnhausen treffen die beiden offensivstärksten Teams der Liga aufeinander. Und im Gegensatz zu den Pointers ist der BC auch defensiv höchst anfällig, wie der Schnitt von üppigen 90 Gegenpunkten pro Spiel verdeutlicht. »Die spielen wild und schießen aus allen Lagen, auch die Großen. Das macht sie schwierig, zu verteidigen«, so Kostic über den Gegner, in dessen Reihen gleich sechs Spieler im Schnitt zweistellig punkten. Sei es den Gelnhäuser Pointguard David Lewandowski, Center Sascha Kailing oder Forward Timothy Partridge – jeder BC Spieler sucht den Abschluss. Und dies muss Gießen unterbinden, um Erfolg zu haben. Dass dies machbar ist, bewiesen zuletzt gleich sechs Mannschaften nacheinander, denn genau so oft ging Gelnhausen in Serie als Verlierer vom Feld. Wenn der VfB Burrights Ausfall kompensiert und sich besser vorbereitet als gegen Kassel präsentiert, könnte die Serie auf sieben anwachsen.

  • roth-energie
  • volksbank-mittelhessen
  • buechner-barella
  • cornus-bosch-steuerberater
  • lahn-city-car
  • pelikan-apotheken
  • printline
  • sport-point
  • aem-prosound-light
  • auto-haeuser-pohlheim
  • chris-kettner-fotodesign
  • fischer-logistik
  • gutburgerlich
  • kuechenstudio-michel
  • licher
  • lichthaus-rohrbach
  • pot
  • sk-die-fachpraxis
  • toprak-hessler
  • velten-geruestbau