Dörr und Lockhart bleiben Pointers-Coaches

Auch in der kommenden Saison werden Daniel Dörr und Sherman Lockhart die Regionalliga- und die Oberligamannschaft der ROTH Energie Giessen Pointers als Coaches betreuen. Das Erfolgsrezept der zurückliegenden Spielzeit findet damit seine Fortsetzung. Daniel „Locke“ Dörr wird als Headcoach sich primär um das Team der 1. Regionalliga kümmern und dabei von Sherman Lockhart als Co. unterstützt werden, der darüber hinaus weiter Headcoach der Oberligamannschaft sein wird.

Mit dem siebten Tabellenplatz hatten die ROTH Energie Giessen Pointers in der zurückliegenden Saison als Aufsteiger ihr Saisonziel voll erfüllt. Fast hätte es sogar zum fünften Rang gereicht. Wichtig war vor allen Dingen, dass das Team zu  einem Zeitpunkt in Abstiegsnöte geriet. In der kommenden Runde soll es nach Möglichkeit noch ein, zwei Ränge nach oben gehen.

Die zweite Garde der ROTH Energie Giessen Pointers taten sich als Aufsteiger aus der Landesliga kommend zunächst etwas schwer, fanden dann unter Coach Sherman Lockhart einen guten Rhythmus und landeten am Ende auf einem  ervorragenden dritten Tabellenrang. Dabei zahlte sich die enge Verzahnung mit der Regionalligamannschaft vor allem in spieltaktischer Hinsicht aus. Auch für die kommende Saison ist wieder ein Platz im vorderen Drittel der Tabelle  realistisch.

  • roth-energie
  • volksbank-mittelhessen
  • buechner-barella
  • cornus-bosch-steuerberater
  • lahn-city-car
  • pelikan-apotheken
  • printline
  • sport-point
  • aem-prosound-light
  • akropolis-restaurant
  • auto-haeuser-pohlheim
  • chris-kettner-fotodesign
  • fischer-logistik
  • gude
  • gutburgerlich
  • kuechenstudio-michel
  • lichthaus-rohrbach
  • noble-cars
  • sk-die-fachpraxis
  • velten-geruestbau