Chris Miller bleibt bei den Pointers

Mit Christopher Trecie Miller bleibt der Topscorer (19.5 Punkte/Spiel) der Giessen Pointers dem Team eine weitere Saison erhalten. Der US-Amerikaner war einer der Aufstiegsgaranten der vergangenen Spielzeit und wird am 1. August in die Vorbereitung einsteigen.

Hauptgrund der Vertragsverlängerung war Chris hochprofessionelle Einstellung sowie sein hervorragender Teamgeist. „Es ist unglaublich, er steht nahezu Tag und Nacht in er Halle oder im Fitnessstudio und versucht immer 100% aus sich und dem Team rauszuholen“, freut sich Trainer Daniel Dörr über die Vertragsverlängerung.

„Ich war vergangene Saison sehr glücklich in Gießen und mit dem Team, und wusste bereits vor dem letzten Saisonspiel, dass ich zurückkehren will. Umso glücklicher bin ich jetzt, dass wir uns für ein weiteres Jahr einigen konnten. Ich habe in der Off-Season jeden Tag hart gearbeitet und will in der kommenden Saison zeigen, dass ich auch in der 1. Regionalliga bestehen und dem Team weiterhelfen kann“, so Chris über sein Engagement bei den Pointers.

  • roth-energie
  • volksbank-mittelhessen
  • buechner-barella
  • cornus-bosch-steuerberater
  • lahn-city-car
  • pelikan-apotheken
  • printline
  • sport-point
  • aem-prosound-light
  • auto-haeuser-pohlheim
  • chris-kettner-fotodesign
  • fischer-logistik
  • gutburgerlich
  • kuechenstudio-michel
  • licher
  • lichthaus-rohrbach
  • pot
  • sk-die-fachpraxis
  • toprak-hessler
  • velten-geruestbau