VfB und BBLZ intensivieren Zusammenarbeit

Die Basketballabteilung des VfB 1900 Gießen und das Basketball-Jugendleistungszentrum Mittelhessen (BBLZ) werden künftig noch enger zusammenarbeiten und im Jugendbereich durchgängig unter dem Label BBLZ GIESSEN POINTERS JUNIORS firmieren. Für beide Vereine ist dies der nächste, logische Schritt der bisherigen Zusammenarbeit. Bis einschließlich der U14 übernimmt das BBLZ die Ausbildung der Kinder und Jugendlichen, dann übernimmt ab der U16 der VfB. So wird eine enge Verzahnung der Jugendlichen mit den Seniorenmannschaften des VfB garantiert.

BBLZ Giessen Pointers Juniors Logo

Die Basketballer des VfB gehören zu den Gründungsvätern des BBLZ und hatten von Anfang an auf eine enge Kooperation mit dem Leistungszentrum gesetzt. So hatten bereits in den vergangenen Jahren Jugendliche beider Vereine wechselseitig beim VfB oder BBLZ gespielt.

Die Jugendarbeit der Basketballabteilung beider Vereine blickt auf eine lange und erfolgreiche Zeit zurück. Aktuell spielen ca. zwölf ehemalige VfB/BBLZ-Jugendliche in der ersten und zweiten Basketball-Bundesliga. Mit Konrad Wysocki und Johannes Lischka sind sogar zwei Nationalspieler aus der Jugendarbeit des VfB hervorgegangen. Bei Lischka war auch das BBLZ maßgeblich an seiner basketballerischen Entwicklung beteiligt.

Das gemeinsame Konzept sieht eine noch intensivere Förderung der Kinder und Jugendlichen vor. Dazu gibt es bereits ein spielerisches Angebot für Kinder ab vier Jahren, zusammen mit ihren Eltern. Weiter geht es dann mit der U10 (unter zehn Jahren) durchgängig bis zur U18.

Die Oberligamannschaft U18 wird künftig noch stärker an die zweite Mannschaft des VfB und vor allem an das Regionalliga-Team, die GIESSEN POINTERS, angebunden. Die erste Mannschaft des VfB rekrutiert sich traditionell überwiegend aus dem eigenen Nachwuchs. Dieses Konzept wird nicht nur beibehalten, sondern mit der Neustrukturierung noch verstärkt.

  • roth-energie
  • volksbank-mittelhessen
  • buechner-barella
  • cornus-bosch-steuerberater
  • lahn-city-car
  • pelikan-apotheken
  • printline
  • sport-point
  • aem-prosound-light
  • auto-haeuser-pohlheim
  • chris-kettner-fotodesign
  • fischer-logistik
  • gutburgerlich
  • kuechenstudio-michel
  • licher
  • lichthaus-rohrbach
  • pot
  • sk-die-fachpraxis
  • toprak-hessler
  • velten-geruestbau