Die neue Kombination

Den VfB Giessen Pointers ist es erneut gelungen zwei neue "alte" Gesichter ins Team zu holen: Ingo Hofmann und Paul Schneider.

Ingo Hofmann war bereits in der Saison 2009/10 auf Korbjagd für die Pointers und kehrt jetzt ins Team zurück! Durch seine athletischen und koordinativen Fähigkeiten wird er mit seiner langjährigen Erfahrung das Team auf der Guardposition verstärken.

Paul Schneider hatte bereits als Youngster sein Debüt bei den Pointers und spielte zuvor erfolgreich in der VfB Jugend.
In Texas nutzte er letztes Jahr die Möglichkeiten an einer renommierten Highschool sich weiterzuentwickeln und wurde zum Topscorer seines Teams. Nach seinem USA Aufenthalt kehrt er ins Team der Pointers zurück und wird mit seinen 1,96 cm für Treffsicherheit sorgen.

Wir freuen uns sehr die beiden Spieler wieder in der Heimat und bei den Pointers zu begrüßen: Willkommen zu Hause Jungs!

Somit besteht der aktuelle Kader aus Sebastian Rotaru, Felix Rotaru, Hendrik Schleth, Tim Kraushaar, Ingo Hofmann und Paul Schneider.

  • roth-energie
  • volksbank-mittelhessen
  • buechner-barella
  • cornus-bosch-steuerberater
  • lahn-city-car
  • pelikan-apotheken
  • printline
  • sport-point
  • aem-prosound-light
  • auto-haeuser-pohlheim
  • chris-kettner-fotodesign
  • fischer-logistik
  • gutburgerlich
  • kuechenstudio-michel
  • licher
  • lichthaus-rohrbach
  • pot
  • sk-die-fachpraxis
  • toprak-hessler
  • velten-geruestbau